Belgrader Restaurants und Bars – meine Empfehlungen

Die serbische Speisekarte

Sicherlich ist Essen und Trinken immer eine Frage des Geschmacks. In Serbien ist Essen und Trinken eine Herzenssache. Typisch serbische Kost ist geprägt mit Fleisch, Fleisch und nochmals Fleisch. Die serbische Küche ist eine vom Balkan gemischte Küche, die türkische, griechische und bulgarischer Küche vereint. Wer gut gewürzte Gerichte mit viel Fleisch vom Grill mag, wird in den vielen Restaurants sein Paradies entdecken.  Was solltest du auf jeden Fall probieren?

  • Ajvar – eine beliebte Vorspeise aus Auberginen, Paprika, Olivenöl und Knoblauch.
    Sehr köstlich mit frisch gebackenen Maisbrot.
  • Kajmak – ein sehr cremiges Milchprodukt.
  • Schopskasalat – mit Tomaten, Gurken und Paprika und geriebenen Schafskäse
  • Cevapcići – gegrillte Fleischröllchen aus Hackfleisch vom Rind und Schwein
  • Pljeskavica – Fleischlaibchen, bestehend aus Hackfleisch vom Rind, Schwein, Lamm oder gemischten Fleischsorten.
  • Karadordeva snicla – eine der bekanntesten serbischen Spezialitäten. Ein gerolltes, paniertes und gebackenes Schnitzel, das mit Käse gefüllt ist.
  • Riblja corba – Fischsuppe, bestehend aus unterschiedlichen Süßwasserfischarten
  • Baklava – Süssgebäck aus Blätterteig und gehackten Walnüssen.
  • Ratluk – Süssigkeit auf Basis von gelierter Stärke, Wasser und Zucker.

In der Regel haben alle Restaurants ein gutes Preis – Leistungsverhältnis. Für ein gutes Essen mit Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise inclusive Getränk zahlst du zwischen 7€ und 10€.

Belgrader Restaurants – meine Empfehlungen

Wie ich bereits schon erwähnt habe, ist Essen für Serben jedesmal ein Fest. Sie legen großen Wert auf Qualität des Essens und einen guten Service.

Hier sind einige Restaurants, die ich selbst getestet habe und auch bedenkenlos empfehlen kann:

Restaurant Reka ist mit seiner lokalen Küche ein absoluter Renner. Das Restaurant befindet sich in Zemun am Ende der Promenade. Neben serbischen Köstlichkeiten wird auch nationale Livemusik und internationale Musik geboten. Am Wochenende ist das Restaurant so gut gefüllt, dass du eine Reservierung benötigst. Übrigens bietet dieses Restaurant einen schönen Blick auf die Donau.

Ciribu Ciriba ist ein echtes Familienrestaurant in Zemun. Hier wird echte hausgemachte Kochkunst serviert. Mit hochwertigen Zutaten werden einheimische Köstlichkeiten zubereitet. Das Restaurant befindet sich in der Masarikov Trg 6 in Zemun

Du isst gerne Fisch? Dann empfehle ich dir das Saran – Restaurant. Das mehr als 100 Jahre alte Restaurant bietet traditionell zubereiteten einheimischen Fisch und traditionelle Küche an. Du solltest auf jeden l die Fischsuppe probieren.

Stara Koliba ist ein aus Holz erbautes Flussboot – Restaurant. Du hast einen wunderschönen Blick auf die Festung Kalemgdan und der Belgrader Altstadt. Auf dem Boot werden typisch serbische Spezialitäten serviert.
Das Restaurant befindet sich im Stadtteil Usce, unweit der Brankobrücke. Mit einem kleinen Walk entlang der Sava, ist das Restaurant fussläufig zu erreichen.

Velika Skadarlija befindet sich in unmittelbarer Nähe der Touristenstraße Skadarlija. Trotz, dass dieses Restaurant sich in der Nähe eines touristischen Hotspots befindet, kannst du hier bei sehr angenehmen Preisen nationale und internationale Küche genießen.

Mein Favorit ist das Zlatar Restaurant mit einer großen Auswahl an Rakija. Hier wird bei angenehmer nationaler Livemusik und authentischen Dekor typisch lokale Kost zu erschwinglichen Preisen angeboten. Besonders zu empfehlen ist das Lamm, welches in einem Tiegel zubereitet wird.

Es gibt unzählige Restaurants in Belgrad, die darauf warten, von dir ausprobiert zu werden.

Belgrader Bar Hopping

Was wäre eine Stadt ohne Cafés und Bars? Auch Belgrad bietet eine beachtliche Anzahl an Bars und kleinen schicken Cafés. Egal ob in Downtown oder auf eines der vielen Boote entlang der Donau. Viele Bars und Cafes sind sehr liebevoll und individuell eingerichtet, so dass eine längere Pause zum Genuss wird. Hier meine Favoriten, wo du den Abend perfekt ausklingen lassen kannst:

  • Bar Central in der Kralja Petra 59 ist eines der bekanntesten Cocktailbars, wo du zu moderaten Preisen Deine Cocktails in einer sehr guten Qualität serviert bekommst. Mit ein wenig Glück triffst du hinter der Bar Miloś, der 2016 Weltmeister der Barmixer in Tokio wurde.
  • Beogradski Koktel Klub in der Milutina Bojića 2 ist ein wirklich toller Ort. Die Cocktails sind absolut lecker und kreativ zubereitet. Und wenn du keine Vorstellung hast, was du trinken möchtest, frage Mike hinter der Bar. Er wird deinen Geschmack auf dem Punkt treffen.
  • Kandahar Cafe Bar bietet eine Atmosphäre des Orient. Eine große Auswahl an verschiedenen Teesorten mit unterschiedlichen Aromen werden dir hier angeboten. Besonders legendär ist der von der Familie Bosiljcic zubereitete Kaffee. Wer gerne eine Shisha rauchen möchte, kann diese im Kandahar genießen.
  • Brankow Club, direkt an der Brankow Bridge gelegen, ist einer der legendären Clubs, die nicht nur House Music bieten. Cooles Ambiente und gute Preise.
  • Rakija Bar in der Dobračina ist eine kleine Bar, die eine unzählige Auswahl an Rakija anbietet. Zwar ist die Anzahl der Sitzplätze sehr überschaubar, aber ein Besuch lohnt sich schon allein wegen der vielen Rakija Variationen.
  • Villa Maska – bekannt für einen guten Kaffee, ein gelungenes Frühstück oder auch deftige Küche. Ein sehr dekorativ eingerichtetes Restaurant. Etwas antik und doch modern, kannst du hier gemütlich bei kalten oder heißen Getränken entspannen. Abends gibt es Livemusik oder Musik aus der Konserve zu hören. Im hinteren Bereich der Villa befindet sich ein Schöner Garten, wo du im Sommer den Abend ausklingen lassen kannst. Villa Maska befindet sich im Stadtteil Vraca, unweit der St. Sava Kirche.  Für mich ist dieses Café mein Favorit.

 

Mein Fazit

Es gibt unzählige Restaurants, Cafe`s und Bars in Belgrad, die darauf warten von dir entdeckt und ausprobiert zu werden. Die hier aufgeführten Restaurants und Bars sind nur ein winzig kleiner Ausschnitt dessen, was Belgrad zu bieten hat. Es gibt unzählige solcher Plätze, die lohnenswert sind, hier aufgeführt zu werden. Egal, ob direkt an der Donau bzw. Sava gelegen, in der Altstadt oder im Künstlerkiez von Belgrad – genieße die Atmosphäre einer Stadt, die bis jetzt noch ein Geheimtipp in Europa ist.

Kennst du Restaurants oder Bars, die du besucht hast und empfehlen würdest? Dann hinterlasse doch deinen Tipp in den Kommentaren.

In diesem Sinne

Rinjehaun    #berlinerontour

Feel free to share

Belgrad - Restaurants und Bars

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s